ShK Aerosport Börger e.V.

Herzlich Willkommen auf unserer Website

Home   Archiv   Trainingszeiten   Trainer   Impressum   Karate

Internationaler Budokan Cup
Bochum 15.10.2011

ShK Aerosport Börger e.V.
wird bester Verein und erhält einen Ehrenpokal

7 x 1. Platz
4 x 2. Platz
6 x 3. Platz
5 x 4. Platz

Das erste Mal starteten die Kämpfer vom ShK Aerosport Börger e.V. bei dem Internationalen Turnier in Bochum. Rund 700 Starter waren angereist, um sich in Ihrem können auf sechs Kampfflächen zu beweisen. Am Nachmittag stand für den Ausrichter schon fest, dass der ShK Aerosport der beste Verein ist. Er erhielt den Pokal für den Siegerverein schon im Voraus. Mit 16 Startern kämpfte der ShK Aerosport in Bochum, und die Kinder zeigten sich von Ihrer besten Seite und nahmen 22 Erfolge aus Bochum mit nach Börger. Sieben erste Plätze, vier zweite Plätze, sechs dritte Plätze und fünf vierte Plätze waren das Endresultat der Sportler. Das ergab einen großen Abstand zum zweitbesten Verein.

Gleich zwei erste Plätze erkämpfte sich die 7 Jährige Samantha-Josephine Bärens in den Disziplinen Kata (Kür) und Kumite (Kämpfen). Die 5 Jährige Sarah-Dilan Arslan konnte in Kata den 4. Platz erkämpfen.
Zwei erste Plätze gewann Laura Langlitz (10 J.) und ihre Vereinskollegin Jaina Reichardt (8 J.) gewann in den beiden stark besetzten Pools den 2. Platz in Kumite und den 3. Platz in Kata. Ayse Arslan gewann in der Diszipline Kata den 2. Platz und Kumite den 1. Platz.
Marika Korte gewann in ihren Kategorien den 1. Platz Kata und den 2. Platz Kumite. Ihre Vereinskollegin Sophie Langen erreichte in Kumite den 1. Platz und Kata den 3. Platz. Evin Arslan errang den 2. Platz in Kumite.
Ines-Laura Wiels startete erstmals für den ShK Aerosport und hatte in den zwei Monaten, die sie erst beim ShK Aerosport dabei ist, so viel gelernt, dass sie in Kata nur gegen ihre Vereinskollegin verlor und am Ende den 3. Platz erzielte. In Kumite errang Ines-Laura den 4. Platz. Süleyman Arslan erkämpfte sich in Kumite den 3. Platz.
Johannes Fernando gewann in Kata Einzel den 3. Platz und in Kumite Einzel den 4. Platz. Azad Arslan gewann in Kata Einzel den 4. Platz. Das Kata Team Aerosport Arslan mit Ayse, Süleyman und Evin Arslan erkämpfte sich den 4. Platz.
Regina Funk startete als letzte der Aerosport Kämpfer in der stark besetzten Kategorie der Schüler. Sehr hohes Niveau konnte man in dieser Klasse sehen und Regina verlor nur eine Runde und gewann am Ende noch einen sehr guten 3. Platz. Assistenztrainerin Franziska Peter und Trainer Marko Reichardt sind sehr stolz auf die tollen Erfolge ihrer Karate Kinder.

 

 

Bild Hinten von Links: Süleyman Arslan, Ayse Arslan, Evin Arslan, Regina Funk, Trainer Marko Reichardt, der den Vereinsbesten Pokal präsentiert.

Bild Mitte von Links: Johannes Fernando, Azad Arslan, Vedat Arslan, Ines-Laura Wiels, Sophie Langen.

Bild Vorne von Links: Samantha-Josephine Bärens, Sarah-Dilan Arslan, Athina-Marie Weine, Laura Langlitz.

Nicht auf dem Bild: Assistenztrainerin Franziska Peter und die Starter Jaina Reichardt, Marika Korte, Claudia Sievert.

 

2 x 1. Platz: Samantha-Josephine Bärens
2 x 1. Platz: Laura Langlitz
1 x 1. Platz: Marika Korte
1 x 1. Platz: Ayse Arslan
1 x 1. Platz: Sophie Langen

1 x 2. Platz: Jaina Reichardt
1 x 2. Platz: Ayse Arslan
1 x 2. Platz: Evin Arslan
1 x 2. Platz: Marika Korte

1 x 3. Platz: Jaina Reichardt
1 x 3. Platz: Sophie Langen
1 x 3. Platz: Ines-Laura Wiels
1 x 3. Platz: Süleyman Arslan
1 x 3. Platz: Johannes Fernando
1 x 3. Platz: Regina Funk

1 x 4. Platz: Sarah-Dilan Arslan
1 x 4. Platz: Johannes Fernando
1 x 4. Platz: Ines-Laura Wiels
1 x 4. Platz: Azad Arslan
1 x 4. Platz: Team Aerosport Arslan

 

Bildergalerie

 

zurück zum Archiv 2011

 zurück zum Archiv

nach oben

Emsland Karate
 Copyright by Shk Aerosport Börger e.V.
Bei Fragen oder Unklarheiten im Zusammenhang mit dieser Website, wenden Sie sich bitte an:
 [karate-boerger@web.de].
Stand: 14. September 2019.

Telefonische Information:
Mobil: 0173 29 37 76 4